• Schallabsorber im Lehrter Bahnhof, 1. Ebene
  • Schallabsorber im Lehrter Bahnhof, Stadtbahn
  • Detail Mittel- und Randplatten
  • Schallabsorber im Lehrter Bahnhof, Stadtbahn
  • Schallabsorber auf Stadtbahn

Lehrter Stadtbahnhof Berlin

Reduzierung des Luftschalls

Eingebetteter Inhalt von Google Maps

Beim Anzeigen des Inhalts werden Ihre IP-Adresse und möglicherweise weitere personenbezogene Daten an den Diensteanbieter übermittelt. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Inhalte anzeigen

Beschreibung

Für die Verlegung der Schallabsorber im Bereich des Lehrter Bahnhofs auf FF System Rheda und System Porr wurde die Ausführungsplanung erstellt. Im Zuge des Neubaues der Nord-Süd-Verbindung in Berlin wurden Schallschutzmaßnahmen im Bereich der Festen Fahrbahn im Regionalbahnhof Potsdamer Platz und in der 1. Ebene des Hauptbahnhofs Berlin Lehrter Bahnhof vorgesehen. Die Ausführungsplanung umfasste die Verlegung der Schallabsorber auf dem FF System Rheda und System Porr im Bahnhofs- und Tunnelbereich.

Projektdaten

  • Bauherr: Deutsche Bahn Netze
  • Planungszeitraum: 2002-2004
  • Auftraggeber: Liaplan Nord GmbH

Zielsetzung / Vorgaben

  • Reduzierung des Luftschalls
  • Schallschutzmaßnahmen auf fester Fahrbahn
  • System Rheda und System Porr im Lehrter Stadtbahnhof,
  • Regionalbahnhof Potsdamer Platz
  • Lehrter Bahnhof 1. Ebene

Unsere Leistungen

Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung

  • Schallabsorptionskörper

weitere Referenzen
aus dem Bereich Feste Fahrbahn

Feste Fahrbahn

NBS Nürnberg-Ingolstadt

Zweigleisige elektrifizierte Hochgeschwindigkeitsstrecke

Details zeigen

Feste Fahrbahn

U1-Hochbahn Berlin

Streckensanierung der U1

Details zeigen