• Neubau Kabeltrasse
  • Neubau Signalfundament
  • Neubau Bahnübergang km 74,9
  • Neubau Betonschalthaus und Zuwegung BÜ km 74,9
  • Außenanlagen ESTW - Modul

ESTW Falkenhagener Kreuz, 3. BA

Ausführungsplanung für moderne Leit- und Sicherungstechnik für ESTW-Strecke

Eingebetteter Inhalt von Google Maps

Beim Anzeigen des Inhalts werden Ihre IP-Adresse und möglicherweise weitere personenbezogene Daten an den Diensteanbieter übermittelt. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Inhalte anzeigen

Beschreibung

Für die Inbetriebnahme des ESTW Falkenhagener Kreuz wurden in einer Ausführungsplanung die erforderlichen Spurplanänderungen, umfangreiche Kabeltiefbaumaßnahmen mit Erstellung der Signalfundamente, Umplanung der Bahnübergänge sowie die Planung der ESTW–Außenanlagen erarbeitet. Die Oberbauplanung erfolgte in mehreren Bauzuständen.

Projektdaten

  • Bauherr: Deutsche Bahn Netze
  • Planungszeitraum: 2008-2010
  • Auftraggeber: BUG Verkehrsbau AG

Zielsetzung / Vorgaben

  • abgängige Stellwerke durch moderne Leit- und Sicherungstechnik ersetzen
  • elektronische Stellwerkstechnik
  • Optimierung der Infrastruktur
  • Rückbau- und Lückenschlussmaßnahmen von Weichen
  • Stilllegung von Gleisen
  • Anpassung der Blockteilung
  • rechnergesteuerte Lichtzeichenanlagen mit Halbschranken

Unsere Leistungen

Ausführungsplanung und Bestandsdokumentation von:

  • Gleisanlagen für ESTW–Technik
  • Weichenumbauten einschließlich Unterbauerneuerung
  • Rückbau und Lückenschluss von 47 Weichen und Gleisen
  • Erstellung von Trassierungsentwürfen
  • bautechnische Anpassung von 12 Bahnübergängen
  • umfangreiche Kabeltiefbauleistungen
  • Außenanlagen 4 ESTW-A Module

weitere Referenzen
aus dem Bereich Verkehrswegebau

Verkehrswegebau

Bf. Halberstadt

Planung des gesamten Bahnhofs und Ausbau der bestehenden Verbindung

Details zeigen

Verkehrswegebau

Spurplanänderung Bf. Neumarkt

Ausführungsplanung für moderne Leit- und Sicherungstechnik für ESTW-Strecke

Details zeigen

Verkehrswegebau

Bahnhof Taucha

Ausbau der bestehenden Verbindung zu einem modernen Schienenverkehr

Details zeigen

Verkehrswegebau

Strecke Bf. Wernigerode – Bf. Ilsenburg

Ausbau der bestehenden Verbindung zu einem modernen Schienenverkehr

Details zeigen