Ergebnisse zählen.

Referenzen aus unseren
Schwerpunktbereichen vorgestellt



NBS Nürnberg - Ingolstadt, Los Mitte

Auftraggeber: Europrojekt Verkehr Gesellschaft für Ingenieurleistungen im Verkehrswesen mbH
Das Projekt Neu-/Ausbaustrecke (NBS/ABS) Nürnberg – Ingolstadt – München umfasst den Neubau einer zweigleisigen elektrifizierten Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Nürnberg und Ingolstadt Nord und den Ausbau der vorhandenen Strecke zwischen Ingolstadt Nord und München. Die Ausführung des Oberbaus ist als Feste Fahrbahn vorgesehen. Zur Anwendung kommt die zugelassene Bauart RHEDA 2000. Die Genehmigungs- und Ausführungsplanung beinhaltete die Erstellung der Unterlage für das System Rheda 2000 auf kurzen und langen Brücken, auf Erdbauwerk, im Tunnel, im Trogbauwerk.