Ergebnisse zählen.

Referenzen aus unseren
Schwerpunktbereichen vorgestellt



Eisenbahnstrecke Mecheria – Bechar (VR Algerien)

Mecheria – Bechar (VR Algerien)

Rahmendaten

  • Bauherr: Volksrepublik Algerien
  • Planungszeitraum: 1998 – 2003
  • Auftraggeber: Algerische Staatsbahn

Zielsetzung

Neubau Eisenbahnstrecke

Neubau einer neuen Eisenbahnstrecke mit einer Spurweite von 1435 mm

Leistungen

Vorstudie, Variantenuntersuchung, Vorentwurfs-, Entwurf- Genehmigungs- und Ausführungsplanung

  • 1. Erstellung einer Vorstudie für 250 km neue Eisenbahnstrecke in Zusammenarbeit mit Vermessern und Geologen
  • 2. Variantenuntersuchung zur Umgehung der Moghrar-Schlucht und für verschiedene Tunnellösungen
  • 3. Vorentwurfs-, Entwurf- Genehmigungs- und Ausführungsplanung für:
    - 150 km Gleis-, Tief- und Kabeltiefbau, Entwässerung
    - 18 Eisenbahnüberführung mit Stützweiten von 20 m – 250 m
    - 58 Durchlässe
    - 3 Bahnhöfe
    - Trogwerk über 1.200 m