Ergebnisse zählen.

Referenzen aus unseren
Schwerpunktbereichen vorgestellt



Bauvorhaben: East London Line Projekt

Auftraggeber: Halcrow
Bauherr: London Rail
Zeitraum: 2006
Zielsetzung: Auf einer Länge von 7,880 km wird die Londoner U-Bahnlinie „Eastern Line“ von der Dalston Junction Station bis zur Surrey Quays Station erneuert. Die Fahrbahn wird sowohl als Feste Fahrbahn als auch als Schotteroberbau ausgeführt. Auf der Strecke befinden sich 2 Viadukte, 2 Bahnstationen, 2 Brücken und 2 Tunnel.
Leistungen:

  • Unterstützungsleistung bei der Angebotsabgabe
  • Fachlich Beratung und Unterstützung bei der baulichen Umsetzung der Festen Fahrbahn auf Erdkörper, Brücke und im Tunnel
  • Erstellung von Detailzeichnungen zur Festen Fahrbahn auf Weichentragplatte, Brücke und im Tunnel